Zum Hauptinhalt springen

Tappen im Dunkeln: Eiszeit

In Finnland hatte der Frühling Einzug gehalten und schob die dunkle, eisige Polarnacht gemächlich aber sicher über die noch schneebedeckten Hügel zum Horizont. Glitzernder Schnee an sonnigen Tagen und eine weiß-grau trübe Suppe dazwischen. Während in Deutschland Krokusse und Tulpen sprießen, müssen sich die Finnen ihren Frühling mit viel Geduld erarbeiten. Ein bisschen Frühlingsblues mit einem Häubchen Lebensfreude gibt’s in einem weiteren Teil unserer „Tappen im Dunkeln“-Serie.

Weiterlesen